Riccardo Doppio

Vollblutmusiker – Vollblutentertainer – Vollblutkünstler

In den PR-Abteilungen der Musikkonzerne wird gern auf diese Beschreibungen zurückgegriffen, um einen Musiker zu promoten. Dabei wollen die Unternehmen oft genug nur ihr Produkt verkaufen. Einen Musiker, ein paar Songs, eine Tour. Schnelles Geld verdienen, bevor der nächste Künstler vermarktet wird.

Lernt man Riccardo Doppio kennen, bekommt man eine Ahnung davon, wie es wirklich ist, einem Vollblutmusiker zu begegnen. Da geht einer seinen Weg. Mit Leidenschaft und Konsequenz. Und einem Strahlen im Gesicht. Seine Augen leuchten unentwegt, wenn er von seiner Musik erzählt. Im Nu kann der sympathische Italiener sein Publikum, sein Gegenüber, abholen und begeistern, sodass der Funke überspringt. Unzählige begeisterte Konzertbesucher können das bestätigen.

Der aus Sardinien stammende Sänger und Gitarrist lebt schon seit vielen Jahren im Ruhrgebiet und ist eng mit dem Revier verbunden. Hier hat er seine große Liebe und zweite Heimat gefunden.

Darüber hinaus ist er fester Bestandteil der deutschen Musikszene und stand mit nationalen und internationalen Größen des Musikgeschäfts auf der Bühne (u.a. Rafael Cortés, Udo Lindenberg), was sich in der hochkarätigen musikalischen Besetzung seines Albums widerspiegelt. Die Veröffentlichung seines Albums „Doppio Cinque“ auf dem Oberhausener Label POTTpeople ist daher nur folgerichtig.

Diskografie

doppiocinquealbumcover_pp
Doppio Cinque (Album)07.05.2021 | PP21005

Singles

singles
Singles DigitalVÖ 2021

Videos

0